Termine und Events

Der gestiefelte Kater

Aufgrund des Corona-Lockdowns im November wurde die Veranstaltung auf diesen Termin verschoben.

Das altbekannte Märchen der Gebrüder Grimm erzählt die Geschichte des jungen Heiner und wie er es mit Hilfe seines ‚Erbes‘ ganz nach oben schafft. Tatsächlich bekommt er nach dem Tod seines Vaters nicht die Mühle oder wenigstens – als Arbeitstier – einen Esel, sondern einen frechen Kater. Dass man Katzen nicht besitzt, sondern deren Bediensteter ist, soll allerdings hier keine größere Rolle spielen. Oder vielleicht doch? Jedenfalls versucht der Kater (zunächst auch ohne Heiners Wissen) alles, um dem jungen Mann den Start in ein glückliches und wohlhabendes Leben zu ermöglichen. Und das sicherlich auch nicht ganz ohne Eigennutz.

Mit viel Witz, kleinen und manchmal großen Tricks kämpft unser cleverer Kater für seinen Besitzer Heiner und benutzt dabei die Geltungssucht und Gier der Menschen, um sie zu täuschen. So verhilft er seinem armen Müllersburschen zu Reichtum und Ansehen.
Ein zauberhaftes Märchenmusical nach den Gebrüdern Grimm über den wohl schlausten Kater der Welt und eine außergewöhnliche Freundschaft.

Dauer: 1 Stunde 10 Minuten ohne Pause

Es steht Begleitmaterial als PDF zur Verfügung. Anfordern unter info@kk-uelzen.de

MUSIKBÜHNE MANNHEIM

gefördert von der Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg

PRESSESTIMMEN
„Die jüngste Produktion der Musikbühne Mannheim spielt geradezu übermütig mit den Genres, folgt getreulich der Handlung des grimmschen Märchens, distanziert sich aber auch da und dort und hält viele Überraschungen bereit. Eine schöne, abwechslungsreiche Musik, witzige Dialoge […] und lebendig agierende Schauspieler mit guten Stimmen kommen zusammen […] Das alles fügte sich wunderbar und machte den großen und kleinen Premierenbesuchern einen Riesenspaß.“ (Wormser Zeitung)

2-G-Regelung:
• Einlass erfolgt gegen Nachweis für vollständig Geimpfte und Genesene
• Abstände und Maskenpflicht entfallen
• Kontaktnachverfolgung (durch Hinterlegung der Kontaktdaten beim Kauf des Tickets)
• Erhöhte Sitzplatzkapazität

Von der 2G-Regel ausgenommen:
• Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
• Gäste, die mit einem Attest belegen können, dass eine Impfung für sie aus medizinischen Gründen nicht möglich ist.
• Schwangere und stillende Mütter.
• Menschen, die an einer klinischen Studie teilnehmen
Es wird in diesen Fällen ein ärztliches Attest und der Nachweis über einen aktuellen (24 Std.) negativen Antigen-Schnell-Test beim Einlass benötigt.

Ticket-Ermäßigungen:
• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte
• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen
• Begleitpersonen von Gruppen erhalten Freikarten
• Rollstuhlfahrer mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson
• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172

zzgl. 2,- / Ticket an der Tageskasse (außer Kulturkreis-Mitglieder)

Auch Interessant
© 2019 powered by openeventnetwork | popula GmbH - Veranstaltungen kostenlos eintragen

Could not create/write to class cache! File: (/var/www/popula/var/classcache.dat)