Termine und Events

Die kleine Hexe - letztmalig

Die kleine Hexe auf der Waldbühne Altenbrak

Mit gerade einmal 127 Jahren wird Die kleine Hexe von den großen Hexen einfach nicht für voll genommen. Schlimmer noch: es ist ihr auch verboten, am großen Hexentanz auf dem Blocksberg teilzunehmen! Also schleicht sie sich in der Walpurgisnacht heimlich auf den sagenumwobenen Berg - und wird prompt erwischt. Neben einer gehörigen Strafe hat das vorwitzige Unterfangen aber auch sein Gutes: Sollte es der kleinen Hexe gelingen, innerhalb nur eines Jahres eine gute Hexe zu werden, so verspricht es die Oberhexe, darf sie künftig mit den großen Hexen am Hexentanz teilnehmen. Doch damit beginnt ein aufregender Wirbel: Was muss sie alles tun, um eine wirklich gute Hexe zu werden?

Gemeinsam mit ihrem sprechenden Raben Abraxas vollbringt die kleine Hexe nun eine gute Tat nach der anderen, um sich dem Hexenrat zu beweisen. Ob das gut gehen kann? Vielleicht haben die großen Hexen ja eine ganz andere Auffassung davon, was es bedeutet, eine gute Hexe zu sein

Der beliebte Kinderbuchklassiker aus dem Harz lässt uns unsere Ansichten von Gut und Böse überdenken, erzählt, wie wichtig Freundschaft ist und dass wir mehr erreichen können als wir manchmal glauben, wenn wir uns selbst und unseren Werten treu bleiben.

Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt, die kleine Hexe und den Raben Abraxas bei ihren spannenden Abenteuern zu begleiten, dann besucht uns doch einfach auf der Waldbühne Altenbrak!

© 2019 powered by openeventnetwork | popula GmbH - Veranstaltungen kostenlos eintragen